Donnerstag, 21. November 2019

Lechtaler Alpen alpin (4/5): Ein langer Tag mit Höhen und Tiefen

Eigentlich wollten wir es nach den zurückliegenden Tagen mit den doch immer recht anspruchsvollen Gipfelzielen am vierten Tag gemütlich angehen. Trotzdem starteten wir früher als zuvor: Die Gewittergefahr war gestiegen - und neben einem langem Weg wartete ausgerechnet am Ende noch eine 2525m hohe Scharte. Diese wollten wir vor einem möglichen Unwetter unbedingt passiert haben.